MHV (H4) Hochspannungsverbinder

Infos zu MHV-Steckverbinder (High Voltage BNC)

MHV-Steckverbinder sind koaxiale Hochspannungsverbinder in Miniaturausführung (MHV = Miniature High Voltage) mit 5 kV eff Prüfspannung (gesteckter Zustand). Ihre Betriebsspannung ist bis zu 1.6 kVeff in gestecktem Zustand und sie eignen sich für Anwendungen bis 300 MHz. MHV-Verbinder basieren auf der Konstruktion von BNC-Verbindern, weisen jedoch vorstehende Isolatoren auf, was einen gewissen Schutz gegen Berührung von unter Spannung stehenden Leitern im ungekoppelten Zustand bietet. Für optimalen Berühungsschutz bei ungekoppelten Verbindern wird die Verbinderserie SHV empfohlen (© Huber&Suhner)

Begriff: Hochspannungskabel, Hochspannungsleitung konfektioniert

passende Kabel: HV-Leitung, Wichtiges zur Spanungsfestigkeit

passende Kabel

zu den aufgeführten Steckern passen: RG58, RG59, Hochspannungskabel 0,15mm² / 9KV und 30KV, ua.